INM AG
Usterstrasse 202
8620 Wetzikon

044 934 50 50
044 934 50 55
info@inm.ch

News

Fragen zu SEO? mit Google in Kontakt treten (19.12.2014)

Wussten Sie, dass Sie sich bei Google über gewisse Schwierigkeiten oder Probleme beschweren können? In der SEO-Welt gibt es immer mal wieder einzelne Fälle, bei denen man einfach nicht genau weiss, warum eine gewisse Seite nicht so gut gerankt ist, wie eine andere, obwohl diese Seite nicht besser ist. Viele kleine Ursachen können verantwortlich dafür sein; nicht genug Text, das Keyword nicht oft genug vorhanden, der Description- Tag nicht passend oder zu lange etc. Viele kleine Aspekte die beachtet werden müssen. Dank dem ?Quality Rater? können wir nun ganz einfach Google Fragen. Auf Google.ch im Suchbegriff das gwünschte Keyword eingeben. In den Ergebnissen ganz unten findet man den Link ?Feedback geben?. Klickt man drauf, kommt der Schritt für Schritt Assistent.

 

 

Content Marketing für SEO (04.12.2014)

Das Internet ist für alle Firmen ein entscheidender Kommunikations- und Vertriebskanal geworden. Nur wer heute seinem Publikum ? und Google! ? Inhalte bieten kann, die aktuell, authentisch, original und packend sind, wird mit seinen Botschaften und Angeboten noch wahrgenommen. Aus diesem Grund hat die INM per 1. Dezember 2014 Ihre Dienstleistungen mit Content Marketing erweitert ? eine ideale Ergänzung zu Entwicklung, SEO, E-Commerce und Online Marketing. Hier erfahren Sie mehr http://www.inm.ch/content-marketing.htm

 

 

Einfach gefunden werden - SEO für Zebrabox (25.09.2014)

Wer Dinge verstauen möchte, kann auf Zebrabox vertrauen. Wer gefunden werden möchte, vertraut auf die INM AG. Die INM AG sorgt mit SEO dafür, dass jeder, der einen Stauraum sucht, im Internet das Angebot von Zebrabox findet. Denn finden ist bekanntlich besser als suchen.

 

 

Bestimmte Bilder in Google suchen (08.08.2014)

Der faszinierende Mechanismus ist den meisten Usern wohl bekannt durch die, in Chrome integrierte, Funktion ?in Google nach diesem Bild suchen?. Er erlaubt es nicht nur gefällige Bilder im Internet in passenderen Formaten zu finden, die Suche hilft auch Fotografen die Verbreitung ihrer Bilder zu überwachen. Hierfür prüft Google die folgenden Merkmale: Farben (colors) Punkte (points) Linien (lines) Muster (textures) Die Vermutung liegt nahe, dass Google nun diese Herangehensweise noch um ein weiteres Kriterium erweitert: Den textlichen Kontext. Nicht umsonst tauchen bei der Suche nach ähnlichen Bildern öfters auch plötzlich inhaltlich abweichende Bilder mit verwandtem Kontext auf. Für alle die so richtig Tief ins Thema eintauchen wollen bietet Research at Google Learnings.

 

 

4 Gründe, weshalb sich die Investition in SEO lohnt (12.03.2014)

Google hat im 2013 drastische Veränderungen an seinem Algorithmus vorgenommen, deren Auswirkungen die KMUs am meisten zu spüren bekommen haben. Dies zeigte sich u.a. im Rückgang der Keyword-Rankings bei Google und dass immer weniger Besucher über Google auf die Website kamen. Wir geben Ihnen 4 Gründe weshalb eine Investition in SEO gerade wegen diesen Veränderungen in Betracht gezogen werden sollten werden. http://www.inm.ch/blog/19620-4-gruende-warum-sich-die-investition-in-seo-weiterhin-lohnt/

 

 

Überprüfen Sie Ihre Website durch unseren kostenlosen Suchmaschinen Check
Aktuell
(19.12.2014)
Fragen zu SEO? mit Google in Kontakt treten
weiter
 
(04.12.2014)
Content Marketing für SEO
weiter
 
(25.09.2014)
Einfach gefunden werden - SEO für Zebrabox
weiter
 
(08.08.2014)
Bestimmte Bilder in Google suchen
weiter
 
(12.03.2014)
4 Gründe, weshalb sich die Investition in SEO lohnt
weiter
 
Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen:
Firma*
Name/Vorname*
E-Mail*
Telefon
Website (URL)